Krankenpflegeschule

Die Krankenpflegeschule der Psychiatrischen Klinik Lüneburg bietet insgesamt 84 Ausbildungsplätze für die Ausbildung in „Gesundheits‐ und Krankenpflege“, die auf drei Lehrgänge mit jeweils 28 Schülerinnen und Schülern verteilt sind.

Unsere dreijährige Ausbildung beginnt am 1. Oktober und endet jeweils am 30. September eines Kalenderjahres.

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Psychiatrischen Klinik, im Klinikum Lüneburg und in verschiedenen ambulanten Pflegeeinrichtungen. Parallel dazu absolvieren auch Schüler und Schülerinnen des Klinikums Lüneburg einen Teil ihrer praktischen Ausbildung in der Psychiatrischen Klinik.

Die Schulungsräume und Schulbüros befinden sich in Haus 12 auf dem Krankenhausgelände.

Möchten Sie sich einmal ein eigenes Bild von uns machen?
Kommen Sie gerne vorbei, Sie sind herzlich willkommen!

An der Krankenpflegeschule sind zurzeit sieben Lehrkräfte inkl. Schulleitung beschäftigt, die für die Ausbildungsorganisation, den theoretischen Unterricht und die Praxisbegleitung der Schülerinnen und Schüler zuständig sind. Die Lehrkräfte sind Ihre Ansprechpartner für alle Ausbildungsangelegenheiten und beantworten Ihnen auch gerne fachliche Fragen zum pflegerischen Alltag.