Assistenzärzte | KJPP

  • Bewerbung bis:

    04.05.2019

  • Einstellung ab

    sofort


Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPP) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Assistenzärzte (w/m/d)

 

für die Tätigkeit in Lüneburg (Jugendlichenstation mit 32 Std./Wo.) bzw. für maximal 18 Monate in Buchholz i. d. Nordheide in der dortigen KJ-Institutsambulanz, danach Tätigkeit in Lüneburg (32 Std./Wo.).

Die Details des Umfangs der Stellen sind an beiden Standorten verhandelbar. Es handelt sich hier um Stellen für Ärzte in Weiterbildung (gesamte Weiterbildungsdauer) zum Facharzt Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie.

Wir bieten unseren Mitarbeitern bei systemisch-verhaltenstherapeutischer Orientierung die volle Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes. Neben einer angenehmen Klinikatmosphäre und hohen fachlichen Standards halten wir viele spezifische Fort- und Weiterbildungsangebote zusätzlich sowie eine Vielzahl von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten vor. Allein das ärztliche Klinikteam umfasst 18 Ärzte in Weiterbildung, acht Oberärzte und einen Chefarzt.

Wir bieten Ihnen zusätzlich:

  • Möglichkeiten der eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vergütung auf Grundlage tarifvertraglicher Regelungen
  • HVV ProfiTicket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kindergarten- und Hortplätze

Die Eingruppierung und Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für KJPP, Herr Dr. Alexander Naumann, unter der Telefonnummer 04131 60 17000.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre Bewerbung an:

Psychiatrische Klinik Lüneburg gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Am Wienebütteler Weg 1
21339 Lüneburg
bewerbungen@pk.lueneburg.de