Ergotherapeuten (w/m/d) in Teilzeit | KJPP

  • Bewerbung bis:

    22.02.2019

  • Einstellung ab

    sofort


Zur Verstärkung unseres Teams der Fachtherapie an den Standorten Soltau und Bad Bevensen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPP) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ergotherapeuten (w/m/d)

 

in Teilzeit (VK 0,75), befristet zunächst bis zum 29.08.2020.

Wir bieten Ihnen neben einer angenehmen Klinikatmosphäre und hohen fachlichen Standards in einem multiprofessionellen Team eine Vielzahl von Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir wünschen uns Berufserfahrung im kinder- und jugendpsychiatrischen Bereich, gerne in der Arbeit mit Jugendlichen, ggf. mit Fortbildungen im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychiatrie und berufsbezogener Ergotherapie (z.B. MELBA), sowie Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung.

Aufgabengebiet

  • Schwerpunkt: stations- oder tagesklinisch gebundene persönlichkeitsbezogene Ergotherapie
  • Berufsbezogene Ergotherapie, ggf. später anteilig im Rahmen des Handwerklichen Trainings (HaT): Das Handwerkliche Training in der Holzwerkstatt Lüneburg dient der Diagnostik, Tagesstrukturierung, dem Erwerb von Grundarbeitsfähigkeiten und zur Vorbereitung für weitere externe Belastungserprobung im Rahmen der stationären oder tagesklinischen Behandlung.

Die Eingruppierung und Vergütung richtet sich nach dem TVöD.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der KJPP, Dr. Alexander Naumann, unter 04131 60 17000 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung an:

Psychiatrische Klinik Lüneburg 
Personalabteilung 
Am Wienebütteler Weg 1 
21339 Lüneburg 
bewerbungen@pk.lueneburg.de