Pressemitteilungen

09.05.2017

47. TRIALOG: „Offene Psychiatrie“ - Fortschritt auf wessen Kosten?

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum 47. TRIALOG ein, der am *Donnerstag, 11. Mai 2017*, *von 19.30 bis 21 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal im Hauptgebäude (Haus 48) der Psychiatrischen Klinik, Am Wienebütteler... mehr...

08.05.2017

Was ich noch zur Sprache bringen wollte

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum letzten Teil des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

02.05.2017

„Schizophrenie ist scheiße, Mama!“

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Lesung mit der Autorin Janine Berg-Peer ein. Sie liest aus ihrem Buch über das Leben mit ihrer psychisch erkrankten Tochter: „Schizophrenie ist scheiße, Mama!“.... mehr...

19.04.2017

Integration und Teilhabe bei Psychosen

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum fünften Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

08.04.2017

Schuldgefühle bei Psychosen

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum vierten Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

03.04.2017

Frühlingsflohmarkt in der Psychiatrischen Klinik

Das Sozial- und Kulturzentrum (SoKuZ) der Psychiatrischen Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum diesjährigen Frühlingsflohmarkt ein. Dieser findet am *Samstag, 8. April 2017, von 10 bis 16 Uhr* im Gesellschaftshaus der Psychiatrischen Klinik,... mehr...

28.03.2017

Burnout ist anders als sein Ruf!?

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Burnout ist anders als sein Ruf!?“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 3. April 2017, um 19 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal (Mehrzwecksaal)... mehr...

23.03.2017

Diagnose Schizophrenie - Stigmatisierung?

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum dritten Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

09.03.2017

Akute Krankheitsphasen bei Psychosen

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum zweiten Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

21.02.2017

Fortsetzung des Lüneburger Psychose-Seminars

Das „Lüneburger Psychose-Seminar“ wird im zwölften Semester fortgesetzt. Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten dazu ein. Das Seminar... mehr...