Pressemitteilungen

28.04.2020

Wechsel in der Pflegedirektion der Psychiatrischen Klinik Lüneburg

Vorfreude und Wehmut ‒ es sind gemischte Gefühle, mit denen Egbert Bolmerg sich nach 20 Jahren als Pflegedirektor der Psychiatrischen Klinik Lüneburg in den Ruhestand verabschiedet. „Ich freue mich sehr darauf, in Zukunft selbstbestimmter... mehr...

02.04.2020

Telefon-Hotline für psychische Notlagen

Wegen der aktuellen Corona-Epidemie hat die Psychiatrische Klinik Lüneburg eine zusätzliche Telefon-Hotline eingerichtet. Menschen, die in eine psychische Notlage geraten sind, steht das Team *ab Montag, 6. April 2020*, beratend zur Seite. *Die Hotline ist... mehr...

17.03.2020

Keine Veranstaltungen an der Psychiatrischen Klinik Lüneburg

An der Psychiatrischen Klinik Lüneburg (PKL) finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen und offenen Gruppenangebote statt. Das Sozial- und Kulturzentrum (SoKuZ) schließt zunächst bis zum 29. März 2020, evtl. auch länger. „Die Maßnahme dient... mehr...

05.03.2020

Wege zur Psychose-Therapie

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum zweiten Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

26.02.2020

Ergotherapie in der Psychiatrie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Vortrag zum Thema „Die Bedeutung der Ergotherapie in der Psychiatrie“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 2. März 2020, um 19 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal... mehr...

18.02.2020

Austausch über schwere psychische Erkrankung

Das „Lüneburger Psychose-Seminar“ wird im 18. Semester fortgesetzt. Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten dazu ein. Das Seminar... mehr...

31.01.2020

Traumatherapie für die verletzte Seele

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Vortrag zum Thema „Die verletzte Seele, der verletzte Körper: Traumata und wie wir sie behandeln“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 10. Februar 2020,... mehr...

24.01.2020

Für Angehörige älterer psychisch kranker Menschen

Das Team der Abteilung Gerontopsychiatrie und -psychotherapie lädt die Angehörigen älterer psychisch erkrankter Menschen zum Erfahrungsaustausch in einem Gesprächskreis ein. Dieser findet immer am letzten Mittwoch eines Monats von 17 bis 18.30 Uhr im... mehr...

12.01.2020

„Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“

In Kooperation mit dem SCALA Programmkino lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zur Filmvorführung „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“ mit anschließender Diskussion ein. Die Veranstaltung findet am *Montag,... mehr...

03.01.2020

Kunst als Therapie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten von Freitag, 10.01.2020, bis Sonntag, 12.01.2020, zur Ausstellung „Kunst als Therapie“ ins Lüneburger Heinrich-Heine-Haus, Am Ochsenmarkt 1, ein. Die Ausstellung zeigt etwa vierzig Gemälde und Zeichnungen... mehr...