Pressemitteilungen

02.05.2017

„Schizophrenie ist scheiße, Mama!“

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Lesung mit der Autorin Janine Berg-Peer ein. Sie liest aus ihrem Buch über das Leben mit ihrer psychisch erkrankten Tochter: „Schizophrenie ist scheiße, Mama!“.... mehr...

28.03.2017

Burnout ist anders als sein Ruf!?

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Burnout ist anders als sein Ruf!?“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 3. April 2017, um 19 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal (Mehrzwecksaal)... mehr...

23.03.2017

Diagnose Schizophrenie - Stigmatisierung?

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum dritten Termin des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

07.02.2017

Mental Home... Klischees aus dem Dienstzimmer

Die Theatergruppe der Psychiatrischen Klinik Lüneburg (PKL) hat zum ersten Mal ein eigenes Musical geschrieben. Die Premiere findet am *Donnerstag, 9. Februar 2017,* *19 Uhr,* im Gesellschaftshaus auf dem PKL-Gelände, Am Wienebütteler Weg 1,... mehr...

30.01.2017

Musiktherapie für psychisch Erkrankte

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Musiktherapie - den Rhythmus des Lebens (wieder)finden“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 6. Februar 2017, um 19 Uhr* im Mehrzwecksaal... mehr...

19.01.2017

„Zwangssterilisation in Lüneburg“ – „Euthanasie“-Gedenkstätte Lüneburg eröffnet Sonderausstellung in den Räumen des ehemaligen Erbgesundheitsgerichtes

Das Thema „Zwangssterilisation“ in der NS-Zeit wurde bisher kaum erforscht, regionale Studien sind rar. Vielerorts gibt es kaum noch Zeugnisse, obwohl in den Jahren 1934 bis 1945 über 400.000 Frauen und Männer bzw. Jugendliche... mehr...

30.12.2016

Gefährlichkeitsbeurteilung psychisch kranker Straftäter

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Gefährlichkeitsprognose in der forensischen Psychiatrie - Mögliche Entscheidungswege bei der Beurteilung zur Entlassung“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 9. Januar 2017,... mehr...

06.12.2016

Die Welt meistern

Das Sozial- und Kulturzentrum (SoKuZ) der Psychiatrischen Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Lesung mit der Autorin Anette Welp ein Die Veranstaltung findet am *Freitag, 9. Dezember 2016, um 19 Uhr*... mehr...

28.11.2016

45 Jahre in der Psychiatrie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „45 Jahre Arzt und Pflege in der Psychiatrie“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 5. Dezember 2016, um 19 Uhr* im... mehr...

10.11.2016

Neue kinder- und jugendpsychiatrische Institutsambulanz in Uelzen

Seit 1. November 2016 gibt es in Uelzen eine kinder- und jugendpsychiatrische Institutsambulanz. Die neue Außenstelle der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPP) der Psychiatrischen Klinik Lüneburg ist in den Räumen... mehr...