Pressemitteilungen

01.11.2016

Psychisch Kranke und ihre Therapeuten im Film

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Ver-rückt - Psychisch Kranke und ihre Therapeuten im Film“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 7. November 2016, um 19 Uhr*... mehr...

17.10.2016

Wunsch und Wirklichkeit der Entlassung aus der Psychiatrie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum 46. TRIALOG ein, der am *Donnerstag, 20. Oktober 2016*, *von 19.30 bis 21 Uhr* im Mehrzwecksaal im Hauptgebäude (Haus 48) der Psychiatrischen Klinik, Am Wienebütteler... mehr...

10.10.2016

Auswirkungen der NS-Psychiatrie bis heute

Gemeinsam mit dem Verein der Psychiatrie-Erfahrenen (VPE), der Lüneburger Angehörigengruppe und der VHS REGION Lüneburg lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zum zweiten Teil des aktuellen „Lüneburger Psychose-Seminars“ ein. Die Veranstaltung findet am... mehr...

02.10.2016

Stalking – mehr als einfach nur lästig

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Stalking – mehr als einfach nur lästig“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 10. Oktober 2016, um 19 Uhr* im Mehrzwecksaal... mehr...

12.09.2016

Ver-rückte Töne

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2014 lädt das Sozial- und Kulturzentrum (SoKuZ) der Psychiatrischen Klinik Lüneburg (PKL) alle Singfreudigen und Interessierten zum zweiten PKL-Chorfest ein. Unter dem Motto „Ver-rückte Töne“ findet es am... mehr...

29.08.2016

Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Die Essstörung Anorexia nervosa - nicht nur Ärger mit der Schönheit!“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 5. September 2016, um... mehr...

24.08.2016

Hilf dir selbst, dann wird dir geholfen

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) laden anlässlich des 30. Geburtstags der Kontaktstelle zu einem Informationsabend mit Autorenlesung zum Thema „Selbsthilfe - Hilf dir selbst, dann wird dir geholfen!“ ein.... mehr...

11.07.2016

Psychoedukation für Angehörige psychisch Erkrankter

Wenn der Partner oder ein anderes Familienmitglied psychisch krank wird, stellt das auch die Angehörigen vor eine neue Situation, in der sich viele überfordert fühlen. Deshalb lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) Angehörige psychisch... mehr...

11.05.2016

Unter- oder Überforderung durch Beschäftigung?

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum 45. TRIALOG ein, der am *Donnerstag, 19. Mai 2016*, *von 19.30 bis 21 Uhr* im Mehrzwecksaal im Hauptgebäude (Haus 48) der Psychiatrischen Klinik, Am Wienebütteler... mehr...

25.04.2016

Soziale Phobie - mehr als nur schüchtern?

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Thema „Die soziale Phobie - mehr als nur schüchtern?“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 2. Mai 2016, um 19 Uhr*... mehr...