Psychoedukation für Angehörige

Hier können wir Ihnen helfen


Inhalte:

  • Psychiatrische Krankheitsbilder, deren Aufrechterhaltung und Bewältigung
  • Frühwarnzeichen und Symptome
  • Medikamenteninformationen
  • Informationen über Psychotherapie, stationäre und ambulante Behandlungsmöglichkeiten
  • Wegweiser durch das psychiatrische Hilfesystem

Struktur:

  • Elf Termine
  • Mittwochs von 18.30 bis 20 Uhr, vierzehntägig
  • Gruppenraum der Tagesklinik 2 | Haus 6 auf dem Gelände der PKL
  • Bis zu 17 Teilnehmer (Anmeldung siehe rechte Spalte)
  • Die Teilnahme an der Gruppe ist für Sie kostenfrei