Gesellschaftshaus

Das denkmalgeschützte Gesellschaftshaus auf dem Gelände der Psychiatrischen Klinik Lüneburg bietet Ihnen die Möglichkeit, Seminare, Konferenzen, Tagungen oder Präsentationen in einem ganz besonderen Ambiente durchzuführen.

Das 1901 erbaute Gebäude wurde über die Jahre immer wieder liebevoll restauriert und bildet mit seinem Dielenboden, den großen Flügeltüren und den Kronleuchtern auch für Ihre Veranstaltung einen besonderen Rahmen.

Umgeben von einer ruhigen, großzügigen Parkanlage finden Sie hier den idealen Tagungsort.

 


Die Räume des Gesellschaftshauses können für kleinere oder größere Veranstaltungen angemietet werden.

Hierfür stehen Ihnen die folgenden Raumgrößen zur Verfügung:

  • Saal (280 m2)
    Für größere Konferenzen oder als festlicher Rahmen
  • Seitenflügel (je 84 m2)
    Die beiden Seminarräume grenzen rechts und links an den Saal an und können durch Öffnen der großen Flügeltüren mit dem Saal verbunden werden.
    So entsteht eine nutzbare Gesamtfläche von 448 m2.

Moderne Tagungstechnik wird auf Wunsch bereitgestellt.

Sie möchten Ihre Veranstaltung mit einem Catering abrunden?
Hier arbeiten wir eng mit der Service Plus Lüneburg GmbH zusammen.

Sprechen Sie uns gerne an!