Pflegefachfrau/-mann (w/m/d) (vorher Gesundheits- & Krankenpfleger, Gesundheits- & Kinderkrankenpfleger oder Altenpfleger)

  • Bewerbung bis:

  • Ausbildungsbeginn

    01.08.2020


Dich interessiert der soziale Bereich? Du magst den Umgang mit Menschen, möchtest sie betreuen, pflegen und beraten? Dann bist du in der Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann genau richtig! Die generalistische Ausbildung bietet dir eine einmalige Chance: In drei Jahren wirst du für drei Bereiche gleichzeitig ausgebildet, denn der neue Berufsabschluss vereint die Ausbildung in der Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege.

Das heißt konkret: Mit einem Abschluss als Pflegefachfrau/-mann kannst du ganz nach deinen eigenen Interessen in allen Pflegebereichen arbeiten. Egal, ob du eigenverantwortlich und kompetent gesunde und kranke Erwachsene, Senioren oder Kinder pflegen möchtest – mehr Flexibilität geht nicht! Und das Beste: Der Berufsabschluss wird von allen EU-Mitgliedsstaaten automatisch anerkannt. Damit steht auch einer Tätigkeit in anderen Ländern der EU nichts im Wege.

Deine Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: drei Jahre
  • Ausbildungsstart: 1. August
  • zwei Jahre theoretische und praktische generalistische Grundausbildung, Vertiefungseinsatz im dritten Ausbildungsjahr, der vor Ausbildungsbeginn selbst gewählt wird. Die Psychiatrische Klinik Lüneburg bietet den Bereich stationäre Akutpflege an, Haus Westerholz in Ebstorf stationäre Langzeitpflege. 
  • Unterricht: 2.380 Stunden an den Schulungsorten der jeweiligen Ausbildungsträger
  • praktische Ausbildung: 2.500 Stunden in den verschiedenen Fachabteilungen der Kliniken und in externen kooperierenden Einrichtungen

Das bringst du mit:

  • mindestens Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • alternativ Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss mit einer zusätzlichen, mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung oder Abschluss als Alten-/Krankenpflegehelfer/in (w/m/d)
  • gesundheitliche Eignung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • ein absolviertes Praktikum im pflegerisch-sozialen Bereich

Dein Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Es steigt mit jedem Ausbildungsjahr. Eine Übersicht der aktuellen Gehaltstabellen (Bereich Pflege) findest du hier.

Bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular oder an:

Psychiatrische Klinik Lüneburg
Personalabteilung
Am Wienebütteler Weg 1
21339 Lüneburg
bewerbungen@pk.lueneburg.de