Zielgruppe

Unsere Ausbildung richtet sich an Bachelor-, Master- oder Diplomabsolventen folgender Studiengänge:

  • Psychologie
  • Sozialpädagogik
  • Pädagogik
  • andere „gleichwertige“ Abschlüsse, bspw. Sonderschulpädagogik u. Ä.
    Die Anerkennung erfolgt durch den Niedersächsischen Zweckverband zur Anerkennung von Approbationsverfahren (NiZzA)

zurück...                                                                                  weiter...