Pressemitteilungen

20.04.2018

„Netzwerkgespräche“ für Angehörige psychisch Erkrankter

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum 49. TRIALOG ein, der am *Donnerstag, 26. April 2018*, *von 19.30 bis 21 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal im Hauptgebäude (Haus 48) der Psychiatrischen Klinik, Am Wienebütteler... mehr...

11.04.2018

Achtsamkeit in der Dialektisch-Behavorialen Therapie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Wegweiser Psychotherapie: Dialektisch-Behavoriale Therapie und Achtsamkeit“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 16. April 2018, um 19 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal im Hauptgebäude... mehr...

06.03.2018

Ausbildung staatlich anerkannter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Lüneburg

Am 1. April 2018 beginnt der erste Jahrgang am neu gegründeten Lüneburger Ausbildungsinstitut für Kinder- und Jugendlichen-Verhaltenstherapie (LAKIJU-VT). Das Institut der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (Klinik für KJPP) entstand in enger... mehr...

27.02.2018

„Die Summe meiner einzelnen Teile“

In Kooperation mit dem SCALA Programmkino lädt die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) alle Interessierten zu einer Benefiz-Matinee zugunsten des Fundskerle-Projekts „Bewegung, ganz einfach ‒ Ein Bewegungsparcours im Park der PKL“ ein. Die Veranstaltung findet... mehr...

30.01.2018

Wenn Männer schlagen

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Wenn Männer schlagen ‒ Anti-Gewalt-Training und Unterstützung bei häuslicher Gewalt“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 5. Februar 2018, um 19... mehr...

16.01.2018

„Von Wahn und Sinn“

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Lesung mit der Bestseller-Autorin Heide Fuhljahn ein. Sie liest aus ihrem Buch: „Von WAHN und SINN: Behandler, Patienten und die Psychotherapie ihres Lebens“. Im... mehr...

26.11.2017

„Co-Abhängigkeit“ bei Suchterkrankungen

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Wenn das Maß voll ist ‒ für Menschen aus der Umgebung Suchtkranker“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 4. Dezember 2017,... mehr...

02.11.2017

Zwangsmaßnahmen bei psychiatrischen Notfällen

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Psychiatrische Notfälle und Krisen – Hilfe nur mit Zwang?“ ein. Die Veranstaltung findet am *Montag, 6. November 2017, um 19 Uhr*... mehr...

25.10.2017

45 neue Pflegeprofis mit Perspektive

„Ein Hoch auf Euch“, in Anlehnung an einen aktuellen Song begrüßten die Pflegeschülerinnen des zweiten Ausbildungsjahres die diesjährigen Absolventen der Lüneburger Krankenpflegeschulen musikalisch zu ihrer Berufsurkundenübergabe. 37 von ihnen dürfen ab sofort die Berufsbezeichnung „Gesundheits-... mehr...

17.10.2017

Geplante Bauvorhaben an der PKL

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL) lädt alle Interessierten zum 48. TRIALOG ein, der am *Donnerstag, 19. Oktober 2017*, *von 19.30 bis 21 Uhr* im Albert-Ransohoff-Saal im Hauptgebäude (Haus 48) der Psychiatrischen Klinik, Am Wienebütteler... mehr...